P1020331

Worldrecord – Riesenleuchte

Am 9.05.13 war es endlich soweit und wir haben es geschafft, gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern, Schulen, Vereinen, regionalen Unternehmen und Sponsoren dieses Event am Gmundner Stadtplatz zu realisieren und zu einem unvergesslichen zu machen.

Kurz gesagt wir haben Energie gespart, der Umwelt etwas Gutes getan, und ein Zeichen für einen besseren Umgang mit Energie und Rohstoffen gesetzt durch Spaß und Teamwork.

Über 5400 leere PET-Flaschen wurden in den vorgesehenen Sammelstationen gesammelt, bemalt und in die weltgrößte recycelte Leuchte eingebracht. Angefangen von Schulen, über die Bevölkerung bis hin zu Künstlern haben sich alle beteiligt und tolle nachhaltige, grüne Preise gewinnen können.

Unser Ziel war es das sich alle Begeisterten vor, während und nach dem Projekt bei dem gesamten Projektablauf beteiligen konnten, sich mit dem Kunstwerk auseinander gesetzt haben und wir gleichzeitig ein Zeichen für nachhaltiges, umweltbewusstes und kreatives Denken gesetzt und geleert haben.Durch die interaktive Beteiligung in jeder Hinsicht, dass dieses Projekt mit deren Möglichkeiten mit sich gebracht hat. Nebenbei konnte man sich am Event über innovative, energiesparende Technologien erkundigen wie: Infrarotheizung EasyTherm, LED- Technologie BILTON, Vibration Speaker Ompere, LED-Steuerungen sowie Kunstwerke einheimischer Künstler wie recycelte Leuchten aus Altglas, usw bestaunen.
Gemeinsam mehr erCLAMen… das haben wir geschafft und noch dazu den Strom für die Rießenleuchte und die  Musikanlage ertanzt und erstrampelt… Sustainable Energy Floor und Mobile Human Power Stations haben dies ermöglicht..Hood up ;-) Auf einem Zeitraum von 3 Monaten konnte man die Rießenleuchte am Seeufer bestaunen, einfach per Handy die Farben der LED-Stripes verändern und seine Musik über Vibration-Speaker abspielen und so die Leuchte zu seinem eigenen Kunstwerk machen.
Riesenleuchte Details:
Veröffetnlicht in Allgemein.